mySVGmySVG

Wir rufen Sie zurück

Rückruf Formular

Rückruf Formular

Hessisch Lichtenau

Das "Tor zum Frau Holle-Land" liegt am Fuße des Hohen Meißners und an der Deutschen Märchenstrasse. Das romantische Fachwerkstädtchen ist ein ideales Ferienreiseziel inmitten einer zauberhaften Landschaft. In der Innenstadt befinden sich das alte Rathaus von 1665, darin befindet sich das Frau Holle Museum ("Holleum") und die gotische Stadtkirche von 1415. Das Fachwerk begeistert immer wieder die Besucher.

Der Hohe Meißner ist das Zuhause von Frau Holle. Die wohl bekannteste Märchenfigur der Gebrüder Grimm schüttelte vom Hohen Meißner die Betten aus, dass es auf der Erde schneite. Die spannenden Mythen, Märchen und Geschichten um Frau Holle, die als Hulda, Perchta, Freya und Frigga noch heute als uralte weibliche Erdgottheit in Hessisch Lichtenau präsent ist, sind hier noch lebendig. Eine Führung durch das Holleum oder auf dem Frau Holle Rundweg macht das Thema lebendig erlebbar. Auch für Gehörlose mittels QR-Qode-Videos in deutscher Gebärdensprache oder mit einer Dolmetscherin ist dies kein Problem.

Weiterlesen

Hessisch Lichtenau und seine Umgebung hat einiges zu bieten. Selten gewordene Tiere und Planzen kann man hier in der stillen Schönheit ihrer Ursprünglichkeit entdecken. Ob zu Fuß oder mit dem Rad, über die zahlreichen Rad- und Wanderwege, oder gar auf dem Rücken der Pferde, kann man hier wunderbar die Umgebung erkunden. In Reichenbach befindet sich die ehem. Kloster- und Deutschordenskirche (1207) mit einer Ausgrabungsfläche und dem Bergfried der Ruine Reichenbach.

Auch die Sportbegeisterten kommen in Hessisch Lichtenau auf ihre Kosten. Mit Segelfliegen, Hochseilgarten, Hallenbad, Angeln, Squash und Tennis bis zum Wintersport mit zwei Liften und gespurten  Loipen besteht neben den Rad- und Wanderwegen eine große Auswahl an Aktivitäten.
Des Weiteren bietet die über 700 Jahre alte Stadt in ihrem Jahreskulturkalender u. a. Stadt- und Themenführungen an. Für Übernachtungsmöglichkeiten ist mit Jugendherbergen, Reisemobilstandorten und einem Campingplatz ebenfalls gesorgt.

Kontakt:

ARAL SVG Autohof Werra-Meißner-Rast
Leipziger Straße 201
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon: +49 5602 914088
Telefax: +49 5602 916520

McDonald's Restaurant
Leipziger Straße 201
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon: +49 5602 916945
Telefax: +49 5602 916947

Magic Palace
Telefon: +49 5602 9191645
Telefax: +49 5602 9191646